Konzerte

KammerMusik an der KramGasse macht ein Jahr Pause. Die Daten für die Konzerte 2021 werden ab Herbst 2020 bekanntgegeben

Tickets

Ticketpreise:
Erwachsene CHF 30.-
Studenten CHF 7.-
Bis 18 Jahre frei.

Telefonische Reservationen:
076 424 40 70

Zu beachten:

Bei Reservationen ohne Vorauszahlung (Bezahlung an der Abendkasse) müssen die Tickets bis eine halbe Stunde vor Konzertbeginn an der Abendkasse abgeholt werden.

Konzerte
Tickets

Über den Zyklus

J.W. v. Goethe beschreibt Kammermusik als Konversation zwischen rationalen Individuen. Es ist die intenstivste und verdichtetste Art des Musizierens. Die Kompositionsform ist auf das wesentliche reduziert und verlangt einen anspruchsvollen solistischen Zugang zum Werk und intensiven Dialog der Mitspielenden.
Die Bezeichnung Kammermusik gilt für die musikalische Gattung die der kleinen Besetzung vorbehalten ist sowie dem gesellschaftlichen Ort der Aufführung, zuerst der höfischen „Kammer“, später dem bürgerlichen „Salon“.

Mit dem Wohlstand des letzten Jahrhunderts wurde Kammermusik immer mehr Menschen zugänglich, die Konzertsäle wurden immer grösser und die Innigkeit der Gattung droht manchmal verloren zu gehen. Kammermusik an der Kramgasse ist bemüht die Tradition der Kammermusik in all ihrer Schönheit zu pflegen und dabei verschiedene Facetten des kammermusikalischen Spiels in einem intimen Rahmen zu beleuchten und ergründen.

Kontakt

Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzerklärung und die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Google.

Über den Zyklus
Kontakt

Unterstützer

Unter­stützer
Bis­heriges